Stadtverwaltung Ellrich

Vorschaubild Stadtverwaltung Ellrich

Salzstr. 8
99755 Ellrich

(03 63 32) 250

E-Mail:
Homepage: www.stadtellrich.de

Öffnungszeiten:

Montag 9.00 - 12.00 und 14.00 - 15.30 Uhr Dienstag 9.00 - 12.00 und 14.00 - 15.30 Uhr Mittwoch geschlossen Donnerstag 9.00 - 12.00 und 14.00 - 17.30 Uhr Freitag 9.00 - 12.00 Uhr

 

       

 


Aktuelle Meldungen

Familienzentrum Nordhausen - mobile Erziehungsberatung

(01.02.2024)

Das Familienzentrum Nordhausen, einzigartig in Thüringen, ist ein Ort der Beratung, Bildung, Unterstützung und Begegnung. Dort finden Sie Angebote der Familienbildung, die Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern, den Kinder- und Jugendschutzdienst sowie die Schwangerschafts- und Schwangerschaftskonfliktberatungsstelle. Die Beratungen bieten Antworten auf Fragen des Familienalltags und Entlastung bei familiären Herausforderungen.

Familienzentrum Nordhausen - mobile Erziehungsberatung

Das Familienzentrum Nordhausen, einzigartig in Thüringen, ist ein Ort der Beratung, Bildung, Unterstützung und Begegnung.

Dort finden Sie Angebote der Familienbildung, die Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern, den Kinder- und Jugendschutzdienst sowie die Schwangerschafts- und Schwangerschaftskonfliktberatungsstelle. Es werden Ihnen Antworten auf Fragen des Familienalltags und Entlastung bei familiären Herausforderungen geboten.

[Download]

[Familienzentrum Nordhausen]

Foto zur Meldung: Familienzentrum Nordhausen - mobile Erziehungsberatung
Foto: Familienzentrum Nordhausen - mobile Erziehungsberatung

Information über die Auswirkung des Regens der letzten Tage

(21.12.2023)

Sehr geehrte Anwohnerinnen, sehr geehrte Anwohner,

 

leider haben die Regenereignisse der letzten Tage auch unsere Einheitsgemeinde an diversen Stellen ganz schön zu schaffen gemacht.

Wir haben längst mit den Aufräum- und Nacharbeiten begonnen. Zum Einen werden sich diese unsererseits noch hinziehen und andererseits sind wir bei manchem auf die Hilfe und Unterstützung externen Partner angewiesen. Da diese aber auch komplett ausgelastet sind, wird sich das Ganze bis nächste Woche (KW 52) ziehen.

Insbesondere die intensive Reinigung der Benneckensteiner Straße in Sülzhayn wird nicht vor Mittwoch / Donnerstag (27./28.12.) abzuschließen sein.

 

Zum Thema Hochwasser:

In der Einheitsgemeinde sind momentan die Pegelstände rückläufig. Amtliche Information erhalten Sie beim Bundesland unter folgendem Link

https://hnz.thueringen.de/hw-portal/

 

Wir weisen an dieser Stelle nochmal auf die amtliche Warn-App des BBK hin:

https://www.bbk.bund.de/DE/Warnung-Vorsorge/Warn-App-NINA/warn-app-nina_node.html

 

Amtliche Unwetterinformationen bietet der Deutsche Wetterdienst unter dem Link:

https://www.dwd.de/DE/Home/home_node.html

 

 

 

 

Anwohnerinformationen zur ausgefallenen Straßenbeleuchtung

(12.12.2023)

Sehr geehrte Anwohnerinnen, sehr geehrte Anwohner,

 

bezüglich der defekten Straßenbeleuchtung in einigen Straßen (z. B. Salzstraße, Am Frauenberg, Lindenstraße,  Zorger Straße etc.) der Stadt Ellrich möchten wir uns für die entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigen. Die Reparatur wurde in Auftrag gegeben und wird schnellstmöglich ausgeführt.

 

Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Ellrich, 12.12.2023

Betreten von Eisflächen verboten!

(30.11.2023)

Betreten von Eisflächen gefährlich - Stadt gibt keine Eisflächen frei 

Ein paar Tage Frost und schon locken glitzernde Eisflächen vor allem Kinder auf zugefrorene Seen und andere Gewässer. Doch Vorsicht: Das Betreten von Eisflächen geschieht im Gebiet der Einheitsgemeinde Ellrich ausdrücklich auf eigene Gefahr. Von Seiten der Stadt erfolgt keine allgemeine Freigabe von Eisflächen.  
Die Vorbildwirkung von Eltern und Erwachsenen ist daher besonders wichtig: Sie sollten Eisflächen erst dann betreten, wenn über Wochen Dauerfrost herrscht und das Eis mindestens 15 Zentimeter dick ist. Wann das Eis tragfähig ist, kann man nie genau sagen. Die Eisstärken auf einem Gewässer können abhängig von Zu- oder Abflüssen, Sonneneinstrahlung und Eisbeschaffenheit sehr unterschiedlich sein. Besondere Vorsicht ist geboten, wenn die Fläche mit Schnee bedeckt ist oder das Eis zu tauen beginnt.

 

Wer zugefrorene Seen und Flüsse betritt, gefährdet sich und andere! 

 

Foto zur Meldung: Betreten von Eisflächen verboten!
Foto: Betreten von Eisflächen verboten!

Wünsche für die Adventszeit

(30.11.2023)

Advent

 

Es zieht ein süßer Tannenduft

durch die geschmückten Räume;
es weht die kalte Winterluft
um grüne Weihnachtsbäume.

Schon glänzt des Lichtleins heller Schein 
auf dunklem Tannengrunde -
Advent! Die Weihnachtszeit zieht ein
in stiller Abendstunde.

 

von Eva von Tiele-Winckler

Auszug aus dem christlichen Adventsgedicht “Advent”

 

Mit diesen toll gestalteten Bildern unserer 3 Kindertagesstätten wünschen wir Ihnen eine besinnliche Weihnachtszeit, ein zufriedenes Nachdenken über Vergangenes, ein wenig Glaube an das Morgen und Hoffnung für die Zukunft.

Foto zur Meldung: Wünsche für die Adventszeit
Foto: Wünsche für die Adventszeit

Terminverschiebung Straßenreinigung

(21.06.2023)

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

die Stadtverwaltung Ellrich weist im Zusammenhang mit der Straßenreinigung in der Einheitsgemeinde darauf hin, dass am Donnerstag, den 22. Juni 2023 und Freitag, den 23. Juni 2023 die Kehrung der Straßen aufgrund von technischen Problemen nicht durchgeführt werden kann.

Der Termin zur Straßenreinigung verschiebt sich auf die nachfolgende Woche und findet somit am Donnerstag, den 29. Juni 2023 und Freitag, den 30. Juni 2023 statt.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verkehrssicherungspflicht der Kommunen für Stadt – und Straßenbäume

(17.11.2022)

Durch den Bauhof der Stadt Ellrich sowie Fachunternehmen werden in der Zeit von November 2022 bis Ende März 2023 Baumpflegearbeiten sowie Baumfällungen in der Einheitsgemeinde Ellrich durchgeführt. Hierbei werden nur Bäume entfernt, bei denen es der Zustand der Bäume oder die Verkehrssicherungspflicht erforderlich macht.

Durch viele verschiedene Umwelteinflüsse werden vor allem die Bäume im öffentlichen Raum stark beansprucht und teilweise gefährdet. Um die Verkehrssicherheit aufrechtzuerhalten und Schäden durch Bäume an Personen oder Grundstücken zu verhindern, werden im genannten Zeitraum Baumpflegearbeiten bzw. Fällungen in Ellrich und den Ortsteilen durchgeführt. Unter anderem werden im Heinrich-Heine-Park, auf dem Burgberg, im Schweinewald, am Schwanenteich, auf den Friedhöfen und den Spielplätzen Verkehrssicherungsmaßnahmen durchgeführt.

 

gez. Umweltamt